--- Teilen & Tauschen | Parken | Jetzt mieten ---

Christoph Klescher, Kaffeewelt/ Paul & Bohne

LEIDENSCHAFT FÜR KAFFEE IN DER SMART CITY GRAZ

Das Stadtteilmanagement vor.ort traf Christoph Klescher, Geschäftsführer der „Kaffeewelt“ von Paul & Bohne in der Smart City zum Gespräch. Der Mitbegründer von Paul & Bohne, einem Tochterunternehmen der Albin Sorger GmbH, eröffnete im Oktober 2023 gemeinsam mit Paul Sorger-Domenigg den Kaffee-Hotspot im ehemaligen Autohaus an der Ecke Waagner-Biro-Straße/ Peter-Tunner-Gasse. Wo bis 2022 Autos verkauft wurden, dreht sich jetzt alles um Kaffee.

Als „Ur-Eggenberger“, Mitglied der gleichnamigen Eggenberger Konditoren-Familie, hat er tatsächlich mit der Idee, eine Gastronomie im „Glashaus“ zu eröffnen, schon lange geliebäugelt. Der freigewordene Gewerbestandort am Rande der Smart City machte es dann möglich, eine Kaffee-Rösterei zu betreiben und die „Kaffeewelt“ ins Leben zu rufen. Hier wird nun mit Hingabe Kaffee geröstet, Espresso verkostet und im „Coffee Lab“ rund um das Thema geworkshoped.

Die gute Sichtbarkeit durch die große Glasfassade, der umgenutzte Gebäude-Bestand, die direkte Nachbarschaft zur Smart City inkl. guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr und neue Grünräume im Stadtteil, bieten für Christoph Klescher und Paul & Bohne viel Potential. Die Baustelle in der Peter-Tunner-Gasse ist aktuell noch eine Herausforderung, aber als einer der frühen Betriebe im neuen Stadtteil ist er bereit, die Baustellen mit allen Vor- und Nachteilen mitzutragen.

Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns über Spitzen-Kaffee in der Smart City: https://paulundbohne.at/standorte/

 

Mehr smarte Lösungen